einfach telefonieren

einfach telefonieren

Professionelles Telefonieren in Handels-, Dienstleistungs- und Industrieunternehmen

Das Telefon ist neben der Homepage zur wichtigsten Visitenkarte eines Unternehmens geworden – und Ihre Mitarbeiter stellen diese Visitenkarte bei jedem Kundenkontakt aufs Neue aus – wieder und wieder!

Ihre Kunden suchen heute nicht mehr nur den freundlichen Service, sondern wirklich schnelle und professionelle Lösungen. Mit einer Kombination aus Kompetenz, Engagement und Sympathie lassen sich Kunden überzeugen.

Daher ist es sinnvoll, Ihre Mitarbeiter|Innen ausführlich mit wertvollen Tools für einen überzeugenden Service am Telefon zu unterstützen und dieses zur Sicherung der Nachhaltigkeit auch praktisch zu üben.

Zielsetzung

In einer Beratungsdienstleistung klären wir zunächst gemeinsam die genaue Zielsetzung. Welche Dinge gelingen gut, welche weniger gut?

Konzeption

Nach den konkreten Zielsetzungen erstelle ich eine individuelle, auf Ihre betrieblichen Belange abgestimmte Konzeption. Diese wird Ihnen vorgestellt und anschließend freigegeben.

In unklaren Aufgaben- und/oder Rollensituationen kann eine Selbstverpflichtung zur internen bzw. externen Kommunikation definiert und verbindlich vereinbart werden.

Zielsetzung:

  • Wirkung und Verantwortung für das eigene Handeln bewusstmachen
  • Klarheit und Transparenz in souveränem Handeln
  • Strukturen und einheitliches Vorgehen abstimmen und einüben
  • Entwicklung eines selbstsicheren Rollenverständnisses innerhalb vorgegebener Aufgaben und Strukturen

Mögliche Themen/Inhalte:

  • Die innere Haltung zum Kunden.
  • Philosophie und Werte Ihres Unternehmens.
  • Schritt für Schritt zum Erfolg: Von der sympathischen Begrüßung über den lösungsorientierten Dialog bis zum verbindlichen Abschied.
  • Hinhören! und Bedürfnisse verstehen und Bedarfe erkennen.
  • Die Kompetenz: durch Fragen führen.
  • Informieren/Beraten/Überzeugen: Verständlich. Überzeugend. Nutzenorientiert.
  • Beweglich in der Kommunikation und in der Lösung.
  • Was tun bei Einwänden?
  • Wenn’s schwierig wird: Umgang mit unangenehmen Gesprächspartnern und kritischen Situationen.
  • Motivation aufbauen und erhalten.

Idealerweise arbeite ich in den Seminaren mit konkreten Beispielen Ihrer Teilnehmer bzw. Beispielen aus Ihrem Unternehmen

 

Sie wünschen mehr Informationen? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Spam-Schutz